Digitale Live-Unterweisung

Die Unterweisung gestaltet sich als lästige pflicht?


Digitale Live-Unterweisung / Webinar

Die regelmäßige Unterweisung der Beschäftigten ist eine der wichtigen Organisationspflichten im Bereich des Arbeitsschutzes und ist im § 12 des Arbeitsschutzgesetzes verbindlich geregelt.

Unsere Erfahrung hat allerdings gezeigt, dass die Unterweisung oftmals als erheblicher Aufwand und lästige Pflicht im ohnehin schon fordernden Arbeitsumfeld empfunden wird. Das Vorlesen von zahlreichen Powerpoint-Folien oder der Kauf von Software-Lösungen hilft dabei in den wenigsten Fällen eine Akzeptanz und damit Verbindlichkeit zwischen Beschäftigten und Führungskräften aufzubauen.

Aus diesem Grund haben wir uns entschlossen unsere Kunden zu entlasten und ab sofort digitale Live-Unterweisungen anzubieten. 

Dabei nehmen Führungskräfte und Beschäftigte aus mehreren Unternehmen an einer Videokonferenz mit unserem erfahrenen Dozenten teil.

Im Rahmen der Konferenz werden die relevanten Grundthemen einer Unterweisung, die für alle Betriebe gelten, interaktiv behandelt. Im Anschluss stehen den teilnehmenden Unternehmen separate Chat-Räume (Breakout-Rooms) zur Verfügung, in denen die Führungskraft unmittelbar betriebsspezifische Ergänzungen hinzufügen kann. Der Dozent schaltet sich bei Bedarf individuell hinzu und kann unterstützen und Fragen beantworten.

Die Veranstaltung dauert ca. 1,5 Stunden.



wie ist der ablauf?

  1. Sie melden sich über unser Online-Formular zur Unterweisung (ca. 1,5 Stunden) an und tragen die gewünschte Anzahl von Teilnehmern aus Ihrem Betrieb ein (max. 10 Personen pro Betrieb).
  2. Sie erhalten eine Einladung mit Link und geben diesen an die gewünschten Teilnehmer weiter.
  3. Zum Termin klicken die Teilnehmer auf den Link und nehmen an der Unterweisung teil.
  4. Im Anschluss erhalten Sie einen rechtssicheren Unterweisungsnachweis und die Teilnehmer eine Teilnahmebestätigung. 

sie möchten einen individuellen termin nur für Ihren betrieb?

Ab 20 Teilnehmern können Sie gerne eigene Termine nur für Ihren Betrieb mit uns vereinbaren.

Nehmen Sie hierzu gerne direkt Kontakt mit uns aus. 

 

was benötige ich dafür?

  • PC/Laptop mit Kamera und Mikrofon
  • Wenn Sie alternativ mit Tablet oder Smartphone teilnehmen möchten, dann installieren Sie idealerweise die Google Meet App aus Ihrem Google Playstore oder bei Apple-Geräten aus dem App Store.

ihre investition in den arbeitsschutz

  • 38 € (zzgl. USt) pro Teilnehmer. Sie erhalten nach der Anmeldung eine entsprechende Rechnung.

Termine

  • Mittwoch, 24. Februar 2021; 19.00-20.30 Uhr
  • Mittwoch, 21. April 2021; 19.00-20.30 Uhr
  • Mittwoch, 12. Mai 2021; 19.00-20.30 Uhr
  • Freitag, 11. Juni 2021; 19.00-20.30 Uhr
  • Freitag, 23. Juli 2021; 19.00-20.30 Uhr
  • Freitag, 24. September 2021; 19.00-20.30 Uhr
  • Mittwoch, 20. Oktober 2021; 19.00-20.30 Uhr
  • Mittwoch, 17. November 2021; 19.00-20.30 Uhr
  • Mittwoch, 15. Dezember 2021; 19.00-20.30 Uhr